2012 10.12
18:15

We proudly present… die F&H Lieblingsapps

Sie erleichtern uns das Leben oder sind einfach nur lustige Spielereien. Apps haben unseren Alltag schon lange erobert und sind oft unersetzlich. Um eine kleine Auswahl der besten, lustigsten und nützlichsten Apps zu geben, stellen wir nun die Lieblingsapps unserer Kollegen vor.

 

 

Für Sportsfreunde

Training mit Spaß? Training mit Zombies! Mit der Zombie Lauf-App wird die tägliche Jogging-Runde zum Abenteuer. Einfach die App aufs Smartphone geladen, Turnschuhe geschnürt und los geht die wilde Jagd. Hier heißt es schnell genug sein, um den Untoten zu entkommen, doch aufgepasst: hinter jeder Ecke könnte eine neue Gefahr lauern. Wessen sportliche Begeisterung sich eher auf seinen Lieblings- Fußballverein konzentriert, der bleibt mit der  SPOX-App für Android und iPhone bzw. iPad immer auf dem Laufenden. Sportliche Globetrotter hält die  App von Scoremobile immer up to date. Egal ob die italienische Serie A, die argentinische Primera Division oder die japanische J-League, diese App informiert über die Fußball-Ligen weltweit. Und wem das noch nicht genug ist: Auch Basketball- oder Baseball-Fans kommen hier ganz auf Ihre Kosten.

 

Für die Musikbegeisterten unter uns

Kaum hat man entdeckt, dass die Lieblingsband endlich wieder auftritt und dann sind schon alle Tickets weg? Um dennoch mitrocken zu können, gibt es die iTunes Festival App. Damit lässt sich eine Vielzahl von Konzerten auch bequem von Zuhause auf der Couch – oder sogar der Badewanne aus verfolgen.  Für alle die gerade auf der Suche nach einer neuen Lieblingsband sind und das Lied aus dem Radio durchaus das Zeug dazu hätte – wenn man doch nur wüsste, wie es heißt und von wem es ist. Abhilfe schafft Shazam. Die App identifiziert mittels Tonerkennung den abgefragten Song und seit Neuestem auch TV-Serien.

 

Für alle Pfadfinder

Mal wieder später unterwegs? In einer fremden Stadt? Orientierungslos? Keine Sorge, Öffi hilft. Die Verkehrsauskunft des ÖPNV bringt Licht ins Dunkel. Die Real-Time Information vermeidet auch lästige Verspätungen und Störungen und mit der GPS-basierten „Von-Haustür-zu-Haustür“- Funktion findet einfach jeder nach Hause – und das in vielen europäischen Ländern. Ist der Weg doch einmal länger findet man mit dem DB-Navigator sicher den richtigen Anschluss.

 

Just for fun

Natürlich sind Apps nicht nur da um uns zu helfen, sie versüßen uns die Wartezeit beim Arzt, die gefühlte Ewigkeit des Heimwegs und das Anstehen in der (mindestens) kilometerlangen Warteschlange im Supermarkt. Nach der Umfrage in unserer Agentur bewähren sich besonders folgende Apps gut, wenn es darum geht Zeit totzuschlagen:

 

Facebook: Der Klassiker unter den Apps – nie ohne mein Facebook. Für Android und iPhone.

 

Pudding camera: Ganz neue Dimensionen eröffnet die Foto-App und macht so aus jeder Aufnahme ein kleines Kunstwerk. 

 

Goggles: Für Schlaumeier die perfekte App. Einfach Produkt, Gemälde, Sehenswürdigkeit oder Strichcodes des Objektes der Neugierde einscannen und aus der Google-Datenbank alle Infos bekommen.

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Zurück

© 2021 Digital BeatImpressum / Datenschutz